Konzertverein Kirbachtal e.V.

Der Konzertverein Kirbachtal e.V. wurde 2020 von engagierten Bürgerinnen und Bürgern aus Sachsenheim und Umgebung gegründet. Ziel ist es, die Kunst- und Kulturszene in der Region Stromberg-Heuchelberg nachhaltig zu fördern und ihr damit auch mehr touristische Aufmerksamkeit zu schenken. Kernaufgabe des Vereins ist dabei die Ausrichtung und Unterstützung der Konzertreihe Klanglese Kirbachtal. Um diesen Zielen so gründlich wie möglich nachzukommen, ist der Verein stolz, ein exzellentes Kuratorium mit Persönlichkeiten aus Kultur, Wirtschaft und Kirche beratend an seiner Seite zu haben.

Kuratorium

Dagmar Munck, Stuttgart
Redakteurin und Moderatorin SWR2

Prof. Dr. Annette Noller, Oberriexingen
Oberkirchenrätin, Vorstandsvorsitzende Diakonie Württemberg

Prof. Stefan Fehlandt, Berlin/Stuttgart
Professor für Viola und Kammermusik, Prorektor Staatliche Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart

Prof. Dr. Dr. Walter Strohmaier, Coburg
Chefarzt für Urologie, Klinikum Coburg, Professor in Split und Würzburg 


Künstlerische Leitung

Till Breitkreutz
Künstlerische Leitung

Der Bratschist Till Breitkreutz ist als Solist und Orchestermusiker gleichermaßen gefragt und hat sich in den letzten Jahren immer mehr der Kammermusik verschrieben. Er ist als Gastmusiker in renommierten Kammermusikformationen gefragt und ist ständiger Gast bedeutender Festivals und Konzertreihen. Er spielte für alle große Rundfunkanstalten zahlreiche Produktionen ein. Sein besonderes Interesse an unbekannter Kammermusik hat ihn auch als dramaturgischen Berater für verschiedene Rundfunkanstalten und CD Labels werden lassen.